neugierig - FEG Credo

FEG Credo 2020 bis 2022

Vielleicht hast du schon davon vernommen: Das neue FEG Schweiz Credo lautet "neugierig - vertrauen.gestalten.beschenken".

Im Vertrauen auf unseren grossen Gott wagen wir mutig, offen und lernbereit Schritte ins Neuland und prägen unser Umfeld in Liebe.

Mehr dazu findest du auch auf hier auf der Seite der FEG Schweiz unter "neugierig".

Wir finden, das ist ein so spannendes Thema, das sehr gut zu Kindern passt und bei dem Erwachsene sich sogar von Kindern anstecken lassen können. Wir von FEG Kinder sind auf alle Fälle Ideen am Aushecken und Umsetzen, speziell im Blick von und für Kinder und Kindermitarbeitende. Hier auf dieser Seite findet ihr sie im Überblick.

Anregungen und Angebote dazu im Ressort Kinder

„Neugierig…“ steckt Leitungspersonen und Mitarbeitende an

Neugier und Kinder: Impulse für Leiter/-innen und Kindermitarbeitende, z.B. an und vom FEG Kinder-Hauptleitertag 2020

„Neugierig…“ mit den Kindern in eurer Gemeinde entdecken

Lektionsentwürfe "neugierig - vertrauen.gestalten.beschenken" für Kindergruppen im Alter von 0 - 6 bzw. 7 - 12 Jahren. Wir haben darin sowohl inhaltlich als auch methodisch das Credo "neugierig..." aufgenommen und Ideen für Kindergruppen damit zusammengestellt. Zum Download

Gwundertour von FEG Kinder Angestellten

Besuch mit einer „Gwunderhas“-Handpuppe - siehe Video in der rechten Spalte ;-) - mit Input oder Mitgestaltung in Gottesdiensten und Kindergruppen. Was wir anbieten:

Sabine:

  • „Gottesdienste für alle“
  • gemeinsamer Gottesdienst-Beginn (Kinder und Erwachsene) mit anschliessendem Besuch in einer Kindergruppe
  • Einsatz in KIDS TREFF- oder Kindergottesdienstgruppe

Kontakt für Terminanfragen

Projekt „KecK“-Kindererlebnistag - neugierige Kinder einladen

Konzept und Material für Gemeinden vor Ort


FEG Kinder Malwettbewerb für unsere neugierige Handpuppe

Etwas wollen wir schon verraten: Es wird eine besondere Figur geben, mit der wir unterwegs zu euch ein wollen. Es gibt von der Figur bereits einen Steckbrief... und nun wollen wir sie von Kindern malen lassen. Daraus wird dann die "wirkliche" Figur als Handpuppe genäht und somit "zum Leben erweckt". Wir sind schon selber soooo neugierig! Hiermit wollen wir diesen Malwettbewerb lancieren. Macht ihr mit, indem ihr ihn unter den Kindern in eurer FEG bekanntmacht? So könnt ihr das tun: Wettbewerbs-Ausschreibung ausdrucken (doppelseitig), in eurer Kindergruppe vorlesen und erklären, und die Wettbewerbsbogen den interessierten Kindern mitgeben. Einsendeschluss: 31.10.2019.

Alles weitere erfahrt ihr ab dem 2. September hier:

Update Malwettbewerb

Wir haben bis Ende Oktober etliche bunt gefüllte Kinder-Post erhalten! Eine ganze Reihe kreativer, witziger, wunderschöner Zeichnungen wurden uns geschickt! Die lustigen, farbigen, phantasievollen Bilder haben uns zum Staunen und Schmunzeln gebracht. DANKE schon jetzt!

Hier dürft ihr die Zeichnungen bewundern (Text oder Foto anklicken zur Galerie)

In den nächsten Tagen bekommen alle Kinder, die teilgenommen haben, eine kleine Überraschung zugeschickt, und die Jury wird bald den "Parmenas Gwunderhas" auswählen...

Weiteres zur Umsetzung des Credos...

... erfahrt ihr in der nächsten Zeit hier, sowie in den nächsten Ausgaben des FEG Kinder Newsletters. Auch am Hauptleitertag 2020 wird es mit einfliessen.