News Details

Passions- und Osterzeit gestalten mit Kindern - wachsender Ideenpool

Bald beginnt die Passions- und Osterzeit. Sie gibt uns besondere Gelegenheit, das zentralste Ereignis aus dem Leben von Jesus Christus ganz bewusst zu bedenken. Unsere verschiedenen Sinne helfen unserem Herz und Kopf mit, die Botschaft noch tiefer zu «begreifen» und zu empfangen.

 

Wir haben einige Ideen zusammengestellt, um die Passions- und Osterbotschaft mit Kindern zuhause oder in der Gemeinde ganzheitlich zu gestalten und weiterzugeben. Weitere neue Ideen werden (auch) hier aufgelistet. Es lohnt sich also, wieder vorbeizuschauen!

  • Passions- und Osterzeit gestalten mit Kindern:
    Artikel aus feg.ch - 03/2021, mit Ideen von Eva Helm, Christian Zwicky, Anita Maeder, Natascha Hafke, Sara Schmidt. Siehe auch Download des Artikels und der Beilage "Osterschale" hier ganz unten.
  • "Ideen für Passion und Ostern": auf der Seite von FeG Kinder Deutschland: Unsere deutschen Kolleginnen Claudia Rohlfing und Anke Kallauch schreiben dazu: "Wie wollt Ihr dieses Jahr mit den Kindern und Familien in euren Gemeinden die Passionszeit und Ostern erleben? Wie können sie die Osterbotschaft vielleicht ganz neu für sich entdecken und von Jesus Christus bewegt werden? Was brauchen die Kinder in euren Gruppen und die Familien in euren Gemeinde jetzt? Unter welchen Corona-Rahmenbedingungen könnt Ihr dieses Jahr Ostern feiern? Welche Methoden sind passend? Und das Ganze ruhig nach dem Motto: „Keep it simple“. Wir möchten euch in eurem Nachdenken und Planen unterstützen. Dafür haben wir hier ganz unterschiedliche Ideen (nicht komplett fertige Entwürfe) rund um die Passionszeit und Ostern für eure Kindergruppen und für die Famillien in euren Gemeinden zusammengetragen, die entweder „analog oder digital“ zum Einsatz kommen können."